Advanced searchHilfe

Aktuelles

Bibliotheksbestände: RISMs moderner Montag: Musiknachlässe in RISM

In unserer Reihe Modern Monday dürfen die Musiknachlässe nicht fehlen, zumal sie einen großen Anteil an Musikquellen des 20. Jahrhunderts beinhalten, die bei RISM verzeichnet sind. Die Erfassung dieser Nachlässe erfolgt durch die besitzenden Bibliotheken. Da sie mit dem Erfassungsprogramm...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: Ausstellung in der Frankfurter Universitätsbibliothek zu Johann Andreas Herbst aus Anlass des 350. Todestags

Johann Andreas Herbst (1588–1666) und seine Notenbibliothek – Ein Zeugnis für Musikpraxis und Notendruckkunst Angeregt durch die feierlichen Krönungen von 1612 (Kaiser Matthias) und 1619 (Kaiser Ferdinand II) wurde 1623 der erste städtische Musikdirektor in Frankfurt am Main angestellt. Die Wahl...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: RISMs moderner Montag: Mexikanische Musik

Unseren dritten Beitrag zur RISM-Reihe modernen Montag schrieb John G. Lazos, der sich mit mexikanischen Quellen für RISM beschäftigt: Unter Mexikanischer Musik versteht man gemeinhin die Musik aus den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese Sichtweise etablierte sich unter dem...

weiterlesen

Pressespiegel: Donostia / San Sebastián: Kulturhauptstadt Europas 2016

Ein Überblick zum Musikleben in Donostia / San Sebastián geschrieben von unseren Kollegen am ERESBIL-Basque Archives of Music.

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

ÜBER RISM

Erfahren Sie mehr über unser international angelegtes Forschungsprojekt.

RISM BIBLIOTHEKSSIGEL

Sigel für Bibliotheken, Archive und Sammlungen mit historischen Musikbeständen: Suche und Information hier.

ARBEITSGRUPPEN

Bitte wählen Sie eine Region:

Alternativ zu obiger Selektion können Sie auch die Auflistung aller Arbeitsgruppen durchsuchen.

KOOPERATIONSPARTNER

Verschiedene Partner unterstützen das RISM, in dem sie Inhalte zur Verfügung stellen. 

KORREKTUREN & ERGÄNZUNGEN

Korrekturmeldungen