José Vicente González Valle in memoriam

Mit Bedauern mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass der Begründer der spanischen RISM-Arbeitsgruppe Prof. Dr. José Vicente González Valle, am 23. Februar 2019 verstorben ist.

José Vicente, wie wir ihn nennen durften, war Organist, Priester, Musikwissenschaftler, ein guter Organisator und ein lieber, freundlicher Herr. Mit RISM kam er während seines Studiums in München bei Theodor Göllner in Berührung. Unser damaliger Präsident, Dr. Harald Heckmann, schreibt in einem Bericht vom 23. Janaur 1990 an seine Vorstandskollegen:

"Er hat in München studiert und promoviert (von dort kennt ihn auch Herr Dorfmüller [damals Bibliotheksdirektor in der Bayerischen Staatsbibliothek und Sekretär der Deutschen RISM-Arbeitsgruppe].“ In diesem Schreiben berichtet er auch von der Gründung der spanischen RISM-Arbeitsgruppe in Barcelona: „… ich war im Dezember 1988 mit Herrn Dr. Schlichte [voriger Leiter der Zentralredaktion] zur Gründung einer RISM-Arbeitsgruppe in Spanien. Daß die Arbeit in Spanien jetzt beginnen kann, ist im Wesentlichen Herrn Dr. José V. González Valle, Barcelona, zu danken ...“

"Die Vorbereitungen der Arbeit in Spanien sind jetzt soweit, daß vom 7. bis 12. Mai 1990 in Madrid eine Tagung organisiert wird, in der über die internationalen Normen für die Katalogisierung etc. gesprochen wird." Zur Eröffnung dieser Tagung brachte Herr González Valle "wichtige Personen aus Politik, Kirche, de Bibliotheks- und Dokumentationswesen und natürlich der Musikwissenschaft" zusammen und sicherte sich dadurch die Unterstützung von verschiedenster Seite.

Diese Zitate mögen belegen, wie verdienstvoll José Vicente González Valle für RISM in Spanien gewirkt hat.

Seit 2004 war Herr González Valle Mitglied des Vereins "Internationales Quellenlexikon der Musik e.V." .


Wir werden sein Andenken in Ehre bewahren.


Klaus Keil
Leiter der Zentralredaktion des RISM

 

Kategorie: In memoriam



Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

- Pflichtfeld




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.