Die Oboe: Instrument des Jahres

Der Landesmusikrat Deutschlands hat die Oboe zum Instrument des Jahres erkoren. Diese Ehre lenkt die Aufmerksamkeit auf ein Instrument, das nach Ansicht der Landesmusikräte mehr junge Spieler benötigt. In der RISM-Datenbank gibt es viel Musik, um Oboisten - jung wie alt - zu beschäftigen.

RISM verwendet folgende Abkürzungen für die Instrumente der Oboen-Familie:

  • ob: Oboe
  • picc.ob: Piccolooboe, Oboe musette, Musette (nicht zu verwechseln mit der Musette aus der Dudelsackfamilie)
  • ob grande: Oboe grande
  • ob d'amore: Oboe d'amore
  • a-ob: Altoboe
  • cor inglese: cor anglais, Englischhorn
  • ob da caccia: oboe da caccia, oboe di silva
  • taille de hautbois: taille de hautbois
  • voce umana: voce umana, vox humana
  • t-ob: Tenoroboe
  • heckelphon: Heckelfon
  • b-ob: Bassoboe

All diese Instrumente aus der Familie der Oboen finden sich auch im Online-Katalog. Wenn neue Quellen mit neuen Instrumenten entdeckt werden, ergänzen wir diese.

Um Kompositionen mit dem Hauptinstrument Oboe (Konzerte, Duette, etc.) zu finden,  nutzen Sie die Erweiterte Suche und selektieren das Feld Besetzung. Geben Sie eine Abkürzung ein und klicken auf Suchen. Sie können diese Suche auch mit anderen Suchfeldern wie einer Gattung (Schlagwort) kombinieren. Hier die Suche nach Oboenkonzerten:

Search for oboe concertos

In der Ergebnisliste sehen Sie links eine Spalte mit weiteren Filtermöglichkeiten. Ganz oben stehen 51 Einträge, die Links zu Digitalisaten enthalten und Ihnen direkten Zugriff auf das Originalmanuskript oder den Musikdruck bieten. Die Besetzung gibt eine zusammenfasssende Angabe zur Instrumentation des Werks:

Search results

Das Feld Besetzung dient als Orientierung, so ergibt die Suche nach winds Kammermusikwerke mit Oboe, wie beispielsweise eine Reihe von Oktetten (2 Oboen, 2 Englischhörner, 2 Klarinetten, 2 Hörner) als Arrangements verschiedener Mozart-Opern, die in de Tschechischen Republik aufbewahrt werden : Così fan tutte, Don Giovanni, Die Entführung aus dem Serail, Le Nozze di Figaro und Die Zauberflöte.

Natürlich finden Sie im RISM Online-Katalog auch Werke mit Oboe, in denen sie keine prominente Rolle einnimmt. Diese Stücke werden nicht über die Besetzungssuche ausgewiesen, sondern sind mit einem Suchbegriff über die Allgemeine Suche zu finden (in einigen Fällen kann es zu vielen Treffern kommen). Zum Beispiel gibt es sechs Werke bei RISM mit Altoboe (a-ob), einschließlich des Parsifal von Richard Wagner, der für dieses Werk die Altoboe dem Englischhorn vorzog.

Die Suche im RISM Online-Katalog nach Musik für die Oboenfamilie wird einige unentdeckte Edelsteine ans Licht bringen, von denen es noch keine moderne Edition oder Aufführungen im Konzertsaal gibt. Werfen Sie einen Blick in den RISM Online-Katalog und erwecken Sie diese Werke wieder zu Leben!


Abbildung: Die Oboe durch die Jahrhunderte, von OboeCrack (über Wikimedia Commons)

 

 

 

Kategorie: Veranstaltungen



Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Einen Kommentar hinzufügen

Bitte alle Felder ausfüllen! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Code nicht lesbar? Bitte hier klicken.

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.