Neuer Band in Serie B erschienen: Die Triosonate

Ein neuer Band der RISM Serie B liegt vor:

Die Triosonate. Catalogue Raisonné der gedruckten Quellen, hrsg. von Ludwig Finscher, Laurenz Lütteken, Inga Mai Groote, RISM B XVII, München: Henle 2016, 2 Bände: 42* + 1.148 S., ISBN 978-3-87328-156-1


Zu einer der beliebtesten kammermusikalischen Gattungen des 17. und 18. Jahrhundert – der Triosonate – liegt nun eine umfangreiche Bibliographie vor. Der zweibändige Catalogue raisonné, der durch die Balzan-Stiftung und die Universität Zürich gefördert wurde, erfasst nicht nur sämtliche im Druck erschienenen Triosonaten des 17. und 18. Jahrhunderts, sondern liefert auch detaillierte Informationen und einleitende Kommentare zu den Quellen und Werken. Der gedruckte Katalog wird durch eine Online-Datenbank mit verschiedenen Suchmöglichkeiten ergänzt und erlaubt so die wissenschaftliche wie praktische Erschließung dieses wichtigen Repertoires. Am 18. November 2016 wurde die Publikation an der Universität Heidelberg im Musikwissenschaftlichen Seminar vorgestellt.

Als Triosonate verstanden und erfasst wurde ein Werk für zwei Oberstimmen und Basso continuo, ungeachtet der auf dem Druck befindlichen Bezeichnung. Nach 1760 geborene Komponisten wurden im Katalog nicht mehr berücksichtigt. Die Fokussierung auf im Druck erschienene Triosonaten geschah im Hinblick auf die Fragen der Überlieferung (Datierung und Zuschreibung) und die wichtige gattungsgeschichtliche Rolle des gedruckten Mediums.

Im Katalog werden die Sonaten nach Sätzen aufgeschlüsselt, die Satzbezeichnungen und Taktangaben entsprechen dem Original. Die möglichst kurzen Kommentare enthalten Anmerkungen zum Repertoire und in Einzelfällen biografische Hinweise zum Komponisten. Die komplexe Datenbank bietet differenzierte Suchmöglichkeiten. Neben der Suche nach Verlegern, Verlagsorten und Widmungsträgern kann auch nach Publikationsjahr, Tonart oder Satzbezeichnungen recherchiert werden. (Die Datenbank erreichen Sie unter http://www.uzh.ch/musik/ssl-dir/mwitriosonate/,  der Freischaltungcode zur Registrierung lautet 3Sona10). Die Datenbank wird zu einem späteren Zeitpunkt in den RISM Online-Katalog übernommen.

 


 


Kategorie: Neuerscheinungen



Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Einen Kommentar hinzufügen

Bitte alle Felder ausfüllen! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Code nicht lesbar? Bitte hier klicken.

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.