Neue Version des RISM Online-Katalogs

Neuer Online-Katalog

RISM präsentiert Ihnen eine neue Version des Online-Katalogs. Der Inhalt ist der gleiche, aber es gibt eine neue Schnittstelle mit Features, die die Suche nach musikalischen Quellen erleichtert.

Die neuen Features betreffen:

  • Suche nach Digitalisaten

  • Autocomplete in den Suchfeldern

  • Bool'sche Suchoperatoren (und, oder, nicht)

  • Incipiteingabe über die Klaviertastatur

  • Sortierung der Trefferliste nach Jahr, Titel oder Komponist

  • Atom-feed

  • präzisere Darstellung der Komponistenzuschreibungen

 

Eine wichtige neue Funktion ist die Suche nach Digitalisaten. Sie steht über die Erweiterte Suche zur Verfügung. Unter Suche eingrenzen können Sie beim Dokumententyp anschließend nur Digitalisate auswählen. Kombinieren Sie dieses Feld mit einem Suchbegriff, um nur Datensätze mit einem Link zu digitalisierten Musikquellen abzurufen.

In der Erweiterten Suche finden Sie auch die Klaviertastatur am unteren Bildschirmrand. Sie ermöglicht eine chromatische Suche, ein Suche mit Halbtonschritten und schließt die enharmonischen Töne mit ein. Zur Erinnerung: die bisher verfügbare Incipitsuche über das Feld Notenanfang oder Notenanfang (mit Transposition) war nur in Ganztonschritten möglich. Die Klaviertastatur erlaubt eine spezifischere Suche.

In der Trefferliste können Sie jetzt die Ergebnisse nach Jahr, Titel oder Komponist sortieren. Auf der linken Seite können Sie sehen, wenn Datensätze mit Links zu digitalisierten Musikquellen vorhanden sind. Mit Hilfe des Atom-feed können Sie Ihre Suche abonnieren, um herauszufinden, wann neue Datensätze zum Online-Katalog hinzugefügt wurden.

Schließlich erscheint in den Einträgen selbst jetzt die Kennzeichnung einer Zuschreibung neben dem Komponistennamen. In diesem Stück (RISM 461003201) ist die Zuschreibung an Frauenberger mutmaßlich, d. h. es ist nur eine Vermutung, die auf der Grundlage der Sekundärliteratur getroffen wurde. Das Wort angeblich neben Haydns Namen bedeutet, dass sein Name auf der Quelle erscheint, aber die Zuschreibung zweifelhaft ist. Das Wort fälschlich bezeichnet, dass dieses Stück Mozart in der Vergangenheit fälschlich zugeordnet wurde.

Einige Funktionen, z. B. die Option e-Mail-Benachrichtigungen an sich selbst, werden in Zukunft noch erweitert werden. Wir werden auch Suchbeispiele (tutorials) für den Online-Katalog erstellen und mehr über spezifische Suchen an dieser Stelle schreiben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit den neuen RISM Online-Katalog. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie irgendwelche Fragen haben.

 

Kategorie: RISM Online-Katalog, Eigendarstellung



Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Kommentare

Jennifer Ward (RISM), 27-04-16 12:21:
Thank you for your comments, and I understand your frustration. I believe these technical glitches have been repaired, but if you still experience difficulty please let me know: contact@rism.info
Howard Weiner, 10-05-14 09:48:
The new version has a lot of bugs, making it practically unusable. For example, if I enter a search term after a previous search, the new search returns the results of the previous search. Or if I click on "Show more", the whole category (genre, composers, or whatever) disappears completely. The catalog has become very frustrating to work with.
Einen Kommentar hinzufügen

Bitte alle Felder ausfüllen! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Code nicht lesbar? Bitte hier klicken.

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.