2020: Nicht nur Beethoven!

Ein gutes neues Jahr!

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir den Jahresbeginn nutzen, um schon einmal einen Blick auf die runden Geburts- und Todes-Tage des noch jungen Jahres zu werfen. Natürlich wird auch Beethoven 2020 bei RISM eine große Rolle spielen, aber es gibt über 1.300 weitere Jubliare zu entdecken. Zu den Gefeierten gehören nicht nur Komponisten, sondern auch Librettisten, Interpreten, Widmungsträger oder Personen, die nur indirekt mit einer Musikquelle in Verbindung stehen. Sie wurden geboren oder sind gestorben in einem Jahr, das mit 20 oder 70 endet.

Die Google-Liste ist in zwei Tabellenblätter – getrennt nach Geburts- und Sterbejahren – unterteilt. Sie können sie nach Name, Lebensdaten oder Geschlecht sortieren, außerdem enthält sie einen direkten Link zu unserem RISM-Katalog.

 

c = circa
a = vor
p = nach
m = männlich
w / f = weiblich

Abbildung von pngimg.com (CC 4.0 BY-NC).

Kategorie: Veranstaltungen



Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

- Pflichtfeld




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.