Nachrichtenarchiv

Eigendarstellung: Erforschung von böhmischen Wasserzeichen in der RISM-Arbeitsgruppe in Prag (Tschechischen Nationalbibliothek)

Dieser Beitrag stammt von Eliška Šedivá, RISM Tschechische Republik: Vor über einem Jahr hatten wir begonnen, eine fundierte und systematische Methode für die Dokumentation und Erforschung von Wasserzeichen zu entwickeln. Die Ergebnisse sollten Hinweise auf die Provenienz und Entstehungszeit...

weiterlesen

Eigendarstellung: Nutzerstudie III

Wir beschließen die Woche mit einem weiteren Blick auf die Kommentare, die wir im Rahmen unserer Nutzer-Studie erhalten haben. „I just wish some very important institutions like A-Wgm [Wien, Gesellschaft der Musikfreunde] were also listed ...“ - Antwort 135 In ähnlicher Form wurde auch nach...

weiterlesen

Eigendarstellung: Nutzerstudie II – Häufig gestellte Fragen

Heute setzen wir unsere Diskussion ausgewählter Kommentare, die wir im Rahmen der Nutzerstudie erhalten haben, fort. Am Montag beschäftigten wir uns mit den bei RISM vertretenen Ländern und die verwendete Sekundär-Literatur. Heute geht es um die Frage nach der Zeitgrenze: „Gibt es die...

weiterlesen

Eigendarstellung: Ergebnisse der RISM Nutzerstudie, Teil 2: Die Umfrage - Die Kommentare

In unserer Nutzerstudie zum Online-Katalog erhielten wir Hunderte von Kommentaren. Wir gehen nun alle sorgfältig durch und mit der Zeit werden wir einige der vorgebrachten Anliegen angehen - in dieser Woche möchten wir schon einmal exemplarisch einige Fragen herausgreifen. Heute klären wir...

weiterlesen

Eigendarstellung: Eintrag Stift Lambach auf halbem Wege

Frank van der Lecq aus den Niederlanden beschreibt seine Katalogisierungsarbeiten des Stifts Lambach (A-LA) für RISM: Der Eintrag in RISM der Musiksammlung des Oberösterreichischen Benediktinerstifts Lambach (A-LA) ist fast zur Hälfte abgeschlossen. Von der instrumentalen Musik und den Messen...

weiterlesen

Eigendarstellung: Neue Länder bei RISM: Andorra (AND) und Indonesien (RI)

Die Datenbank der Bibliothekssigel wächst! Aufgrund der Anfragen von Musikwissenschaftlern haben wir zwei neue Länder aufgenommen: Andorra und Indonesien. AND-AVan: Arxiu Nacional d’Andorra, Andorra la Vella, AndorraAND-AVbn: Biblioteca Nacional d’Andorra, Andorra la Vella, AndorraRI-Duufs: ...

weiterlesen

Eigendarstellung: Kein Sigel? Kein Problem!

Von Zeit zu Zeit stoßen wir auf Artikel, Doktorarbeiten oder Datenbanken mit einer Liste von Bibliothekssigeln und einer Anmerkung ähnlich dieser: "die folgenden Sigel sind nicht bei RISM zu finden, sondern wurden für dieses Projekt erstellt." Es gibt einen besseren Weg! Wir...

weiterlesen

Eigendarstellung: Polnische Woche, Teil I: Musik als Teil des klösterlichen Erbes in Polen

Wir haben Polnische Woche bei RISM! Guido Kraus berichtet in drei Beiträgen von seinen Erfahrungen und Erlebnisse einer kürzlich stattfindenden Konferenz in Polen.

weiterlesen

Eigendarstellung: Ergebnisse der RISM Nutzerstudie, Teil 1: Die Umfrage

Wir freuen uns, die ersten Antworten aus der Umfrage zum Online-Katalog, die wir zu Beginn des Jahres durchführten, zu zeigen.

weiterlesen

Eigendarstellung: Musikdrucke (A/I und B/I) jetzt auch im RISM Online-Katalog

RISM freut sich mit dem neuen Update des Online-Katalogs die Dokumentation der Musikdrucke erweitern zu können. Zwei seiner Hauptpublikationen sind dem Online-Katalog hinzugefügt worden und für jeden frei verfügbar unter opac.rism.info und www.rism.info: Die gesamte Serie A/I, Einzeldrucke...

weiterlesen
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-65 Nächste > Letzte >>

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.