Nachrichtenarchiv

Neuerscheinungen: "Fontes Artis Musicae"- freier Zugang bis 30. Juni

Das Projekt MUSE bietet freien Zugang zu einer Reihe von wissenschaftlichen Zeitschriften, um den Zugang für eine qualitativ hochwertige Lehre und Forschung während der COVID-19-Krise zu erleichtern. So sind Artikel in Fontes Artis Musicae, der Zeitschrift der International Association of Music...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Artikel zu spanischen Musikdrucken des 16. Jahrhunderts

Spanische Version s.u. (Dank an Carmen Álvarez Escandell) Kürzlich sind wir bei RISM auf interessante Artikel zu spanischen Musikdrucken des 16. Jahrhunderts gestoßen: - "Printed polyphony acquired by Toledo Cathedral, 1532-1669" von Michael Noone, in Early Music Printing and...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Thematischer Katalog der Musiksammlung Clam-Gallas

Die folgende Ankündigung einer Neuerscheinung erhielten wir von unserer Kollegin Eliška Šedivá (RISM Tschechische Republik): Catalogus collectionis operum artis musicae comitis Clam-Gallas (ed. Eliška Šedivá, translation of the introduction by Andy Letham), Prague: National Library of the Czech...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Johann Walter, Ecuador, Hilario Olazarán

Wir haben uns sehr gefreut, als diese RISM-reiche Ausgabe der IAML-Zeitschrift Fontes Artis Musicae mit folgenden Artikeln auf unseren Schreibtisch kam: • "Johann Walter Werke Verzeichnis [JWWV]" von Robin A. Leaver • "The Music Manuscripts in the Church of San Francisco de Quito:...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Michele Pesenti: Gesamtausgabe

Der folgende Beitrag erschien zuerst in Bibliolore – The RILM Blog und wird hier mit freundlicher Genehmigung wiedergegeben: 2019 veröffentlichten A-R Editions eine kritische Ausgabe Michele Pesenti: Complete works, die von einem Musikwissenschaftler, einem Sprachwissenschaftler und einem Musiker...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Kritische Ausgaben unveröffentlichter Musikhandschriften des Königlichen Konservatoriums in Brüssel

Den folgenden Beitrag haben wir von Olivia Wahnon de Oliveira (Conservatoire royal de Bruxelles) erhalten: Das Königliche Konservatorium in Brüssel (B-Bc) informiert über seine redaktionelle Arbeit zu den Castejon-Music-Editions. Jedes Jahr erscheint in der Reihe "Collection du...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Eine vorzügliche Auswahl an Erbauungen und vergnüglicher Kurzweil

Wir kündigen demütigst die sofortige Verfügbarkeit einer exzellenten und herausragenden Auswahl an Erbauungen und Ablenkungen an, die von den erfahrenen und vollendeten Redakteuren des Sekretariats Central des RISM ausgewählt wurden. Hierin wird Ihnen eine Auswahl an Ablenkungen und Meditationen...

weiterlesen

Neuerscheinungen: RISM und die digitale Musikwissenschaft

Die neueste Ausgabe des International Journal on Digital Libraries ist ein Spezialheft zum Thema "Digital Libraries for Musicology", in dem RISM einen Aufsatz veröffentlicht hat: Keil, Klaus und Jennifer A. Ward: Applications of RISM data in digital libraries and digital musicology, in:...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Ein neues Werkverzeichnis zu Hector Berlioz

Morgen jährt sich der Todestag von Hector Berlioz zum 150. Mal. Pünktlich zu diesem großen Jubiläum wurde eine überarbeitete Ausgabe des Catalogue of the Works of Hector Berlioz (ursprünglich 1987 publiziert) als digitale Online-Ressource veröffentlicht. D. Kern Holoman und Jonathan Minnick:...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Neu in unserem Bücherregel: Drei komponierende Franziskanermönche

Drei komponierende Franziskanermönche des 17. und frühen 18. Jahrhunderts haben das Interesse von Ivano Bettin geweckt. Zu Francesco Antonio Vannarelli (1615-1679), Francesco Antonio Urio (ca. 1631 - ca. 1719) und Francesco Maria Benedetti (1683-1746) entstanden drei kleinere Studien und...

weiterlesen
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-55 Nächste > Letzte >>

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.