Nachrichtenarchiv

Eigendarstellung: Mein Praktikum bei RISM

Im Oktober 2020 bot die RISM-Zentralredaktion erstmals ein Gemeinschaftspraktikum an. Im Laufe des Jahres gingen mehrere Bewerbungen von StudentInnen ein, die sich für ein Praktikum interessierten. Unter der Corona-Situation angepassten Bedingungen wurde diesmal vier PraktikantInnen zeitgleich ein...

weiterlesen

Eigendarstellung: Friedrich Gottlieb Klingenberg: Der Hochzeitskomponist

Biographische Daten zu Friedrich Gottlieb Klingenberg zu finden, gelingt nur über Umwege. Es gibt keinen eigenen Eintrag in den Standardlexika Musik in Geschichte und Gegenwart oder New Grove (weder in den gedruckten Bänden noch in den Online-Versionen). Die Person wird lediglich im Zusammenhang...

weiterlesen

Eigendarstellung: Elektronische Werkverzeichnisse

Vor kurzem fand auf Facebook eine rege Diskussion unter Musikbibliothekaren statt, um thematische Kataloge in elektronischer Form zu finden, die in Zeiten von Digitalunterricht und Fernstudium besonders nützlich sind.Für alle Personen, die an online verfügbaren thematischen Katalogen,...

weiterlesen

Eigendarstellung: Musikdrucke in Early Printed Books

Wir freuen uns über die Aufnahme in die Liste der Kataloge auf der Website Early Printed Books von Sarah Werner, einer Ressource zur Erforschung der Geschichte dieses Mediums zwischen 1450 und 1800. Die Website ergänzt das Buch Studying Early Printed Books 1450–1800: A Practical Guide (Wiley,...

weiterlesen

Eigendarstellung: Giacomo Puccini - der andere

Nein, heute ist nicht der Opernkomponist Giacomo Puccini (1858-1924), der mit ca. 100 Einträgen in der RISM-Datenbank vertreten ist, gemeint, sondern der gleichnamige Kirchenkomponist. Giacomo Puccini war der Ururgroßvater des berühmten Opernkomponisten und lebte von 1712 bis 1781.   Er...

weiterlesen

Eigendarstellung: RISM-Projekte von zu Hause aus

Da die Coronavirus-Beschränkungen weltweit immer noch in unterschiedlichem Maße bestehen, konnte nicht jeder in seine Bibliothek oder sein Archiv zurückkehren, um mit voller Kapazität zu arbeiten. Wir haben einige Vorschläge für diejenigen unter Ihnen, die nach Projekten suchen, die von zu Hause...

weiterlesen

Eigendarstellung: RISM-Daten jetzt auch in EROMM

Digitalisierte Musikobjekte (Musikhandschriften, Notendrucke, musiktheoretische Schriften, Libretti) von RISM sind jetzt über EROMM Search verfügbar. EROMM ist das European Register of Microform and Digital Masters, dessen Ziel es ist, die Digitalisierungs- und Mikrofilmaktivitäten zu...

weiterlesen

Eigendarstellung: Abschied des langjährigen RISM-Leiters Klaus Keil

Liebe MitarbeiterInnen der Arbeitsgruppen in den Ländern, liebe Unterstützer und Freunde des RISM, seit fast 30 Jahren bin ich Leiter der Zentralredaktion des RISM und insgesamt mehr als 37 Jahre für das RISM tätig. Da wird es Zeit zu gehen. Am 31. August 2020 werde ich aus dem Amt scheiden und in...

weiterlesen

Eigendarstellung: Ein kurzer Blick 300 Jahre zurück – Matthesons "Der brauchbare Virtuoso" von 1720

Dieses Jahr feiern nicht nur unzählige Komponisten ihr rundes Jubiläum, sondern auch Kompositionen. Als erstes denkt man bei Johann Mattheson vielleicht an seine in Hamburg erschienenen Schriften Der vollkommene Capellmeister (1739) oder der Grundlage einer Ehren-Pforte (1740). Doch es sei diesmal...

weiterlesen

Eigendarstellung: Musik und Tanz zur Gesundung König Felipes III. von Spanien

Vor ziemlich genau 400 Jahren erschien in Neapel bei Costantino Vitale der Sammeldruck Breve Racconto della Festa a Ballo, von dem heute lediglich ein Exemplar in der Bibliothèque nationale de France (F-Pn) erhalten ist.  Die Festa a Ballo ist eines der wenigen aus Italien stammenden...

weiterlesen
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.