Nachrichtenarchiv

Pressespiegel: Eine musikalische Landkarte des 16. Jahrhunderts (MML16)

Den folgenden Beitrag erhielten wir von Emily Hopkins (McGill University): Die Erfindung des Musikdrucks veränderte die europäische Musiklandschaft im 16. Jahrhundert. Der Zugang zu erschwinglichen gedruckten Noten ermöglichte es weitaus mehr Menschen, das Lesen von Musik zu erlernen und in ihren...

weiterlesen

Pressespiegel: Frühste Notenstiche der Musikgeschichte – Simone Verovio

Während im 16. Jahrhundert Musikdrucke hauptsächlich im Typendruck hergestellt werden und dadurch ein typisch verwackeltes Druckbild erhalten (Ottaviano Petrucci einmal ausgenommen), fallen die Drucke Simone Verovios besonders durch ihr handschriftlich anmutendes Aussehen auf. Die im Stich...

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.