Nachrichtenarchiv

Pressespiegel: Vratislavia, Brassel, Breslau, Wrocław oder "WrocLove"

Die viertgrößte Stadt Polens hat im Laufe ihrer wechselvollen Geschichte schon viele Namen getragen. 2016 ist Wrocław neben der spanischen Stadt Donostia-San Sebastián zweite Kulturhauptstadt Europas. Das vielfältige Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen zur Stadt finden Sie unter...

weiterlesen

Eigendarstellung: 326 Jahre Gottlieb Muffat (1690-1770)

Am heutigen 25. April jährt sich die Taufe von Gottlieb Muffat (1690-1770) zum 326. Mal. The Famously Little-Known Gottlieb Muffat ist der Titel eines Aufsatzes von Alison J. Dunlop, der treffend den Widerspruch zwischen der Bekanntheit seines Werkes einerseits und den in weiten Teilen unklaren...

weiterlesen

Veranstaltungen: Shakespeare 400 und die Musik

Überall auf der Welt feiern Dramatiker, Schauspieler und Liebhaber der englischen Literatur William Shakespeare (1564-1616), dessen Todestag sich am Samstag zum 400. Mal jährt. (Und sein 452. Geburtstag wird am Dienstag gefeiert). Der Barde hat uns ein Vermächtnis hinterlassen das weltweit hoch...

weiterlesen

Datenquellen: Die handschriftliche Überlieferung der Werke von Orlando di Lasso

Orlando di Lasso (ca. 1532 -1594) zählt zu den bedeutendsten Komponisten des 16. Jahrhunderts. Seine zahlreichen Werke wurden schon zu Lebzeiten vielfach gedruckt. Diese über 470 Drucke aus den Jahren 1555 bis 1687 sind hinlänglich bekannt und erforscht. Aber gibt es auch Autographe von Orlando di...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: Georg Friedrich Händel in der British Library

Georg Friedrich Händel (1685 - 1759) starb heute vor 257 Jahren. Obwohl in Deutschland geboren, ließ er sich in England nieder und wurde dort Bürger. Händel mag einen Umlaut verloren haben, aber England hat einen Handschriften-Schatz gewonnen - und tatsächlich finden sich in der RISM Datenbank mehr...

weiterlesen

Datenquellen: Das English Broadside Ballad Archive

Erforschen Sie diese Datenbank mit mehr als 7.000 englischen Bänkelliedtexten des 17. Jahrhunderts - alle digitalisiert und einige mit Aufnahmen.

weiterlesen

RISM A-Z: Isabella Leonarda (1620 - 1704)

Viel ist nicht über den Lebensweg der Komponistin und Nonne bekannt. Bereits im Alter von 16 Jahren trat sie dem Orden Collegio di Sant'Orsola in Novara bei, wo sie bis zu ihrem Tod lebte. Zum Ursulinenorden gehörte wahrscheinlich eine Schule, in der ca. 30 junge Frauen von den Schwestern...

weiterlesen

Datenquellen: Corpus Musicae Ottomanicae: Kritische Editionen vorderorientalischer Musikhandschriften

Ein neues Projekt zur Vorbereitung kritischer Editionen wichtiger osmanischer Musikhandschriften des 19. Jahrhunderts startete kürzlich. Das Projekt Corpus Musicae Ottomanicae (CMO) begann im Oktober 2015 und schaltete im März eine Website frei. Das Projekt hat drei Standorte: Münster, Bonn und...

weiterlesen

Wiederentdeckt: Erste Musikquelle in Antarktika entdeckt

In einer Höhle unweit der norwegischen Forschungsstation in Antarktika hat sich eine überraschende Verbindung zwischen einer schottischen Polarexpedition und den antarktischen Einwohnern ergeben.

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.