Nachrichtenarchiv

Pressespiegel: Helfen Sie ein 90 Jahre altes Musikgeheimnis zu lüften!

Von der italienischen Monatszeitschrift Musica ist ein Wettbewerb ausgerufen worden, um die Werke des unbekannten italienisch-argentinischen Komponisten Rodolfo Zanni (1901-1927) zu finden. Nach seinem mysteriösen Tod verschwanden seine Kompositionen völlig. Er komponierte über 80 Werke: Sinfonien,...

weiterlesen

RISM Online-Katalog, Eigendarstellung: Wie kann man RISM Nachweise einbinden?

Viele kleinere Institutionen wie Bibliotheken, Archive, Privatbesitzer etc. verfügen nicht über einen eigenen Online-Katalog ihrer Bestände, wollen aber die Einträge ihrer Bestände bei RISM auf der ihrer Website präsentieren. Dazu bietet die Bayerische Staatsbibliothek, München, eine...

weiterlesen

Veranstaltungen: Opernpremieren von Wien bis Paris

Gleich zwei selten gespielte Opern haben dieser Tage Premiere - und zu  beiden gibt es interessante Quellen-Nachweise bei RISM. Das Theater an der Wien zeigt seit gestern "Gli uccellatori" von Florian Leopold Gassmann (1729-1774). Die Ouvertüre ist im RISM-Online-Katalog mit...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: Bach 330: Das Manuskript des Brandenburgischen Konzerts in der Library of Congress

Im Mai 1723 hat Johann Sebastian Bach, im Anschluss an seine Ernennung als Kantor der Thomasschule und Musikdirektor in Leipzig, eine Periode kreativer Tätigkeit mit schwankenden Produktivität begonnen. In Erfüllung seiner Amtspflichten geistliche Musik für die Hauptkirchen Leipzigs zur Verfügung...

weiterlesen

Wiederentdeckt: Autograph von Melchior Hoffmann entdeckt

Der folgende Beitrag stammt von Julia Neumann, Staatsbibliothek zu Berlin: In der Staatsbibliothek zu Berlin konnte kürzlich im Rahmen des DFG-Projekts „KoFIM“ (Kompetenzzentrum Forschung und Information Musik) eine Leopold Hofmann zugewiesene Handschrift als Kompositionsautograph des...

weiterlesen

Pressespiegel: Von den Ersten[最初] zu den Besten[最高]: Ewha Music Research Institute

Das Ewha Music Research Institute (EMRI) in Seoul (Südkorea) gewinnt immer mehr Anerkennung für seine Studien zur ostasiatischen Musik (China, Japan und Korea), da es sich stets um neue Forschungsprojekte und Konferenzen bemüht und organisiert, die sich auf wichtige Probleme des Dokumentierens und...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: Digitalisierung und Erschließung des historischen Bestandes des „Dom-Musikvereins und Mozarteums“ in Salzburg (bis 1881)

In Salzburg startete die Internationale Stiftung Mozarteum ein neues Projekt in Kooperation mit dem Archiv der Erzdiözese Salzburg. Ziel ist die Erschließung des wertvollen historischen Bestands des "Dom-Musikvereins und Mozarteums". Diese Institution wurde 1841 - mit Unterstützung von...

weiterlesen

Neuerscheinungen: Jahresbericht für 2014

Der  Jahresbericht für 2014 ist auf die RISM Website gestellt worden. Wussten Sie, dass dank der kontinuierlichen Arbeit unserer Kollegen - in über 35 Ländern der Welt - es mehr als 880.000 Nachweise in der Online-Datenbank gibt? Einige Höhepunkte des Jahres 2014: Die CD-ROM Daten...

weiterlesen

Veranstaltungen: Neue Forschungen zu Schreibern und Wasserzeichen

Bericht zur Konferenz in Berlin: Schreiber- und Wasserzeichenforschung im digitalen Zeitalter: zwischen wissenschaftlicher Spezialdisziplin und Catalog enrichement, Staatsbibliothek zu Berlin, 6.-8. Oktober 2014

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.