Nachrichtenarchiv

Veranstaltungen: RISM auf der MLA-Konferenz im Livestream

Vom 25. bis 28. Februar 2015 findet die 84. Jahresversammlung der Music Library Association in Denver, Colorado statt. Seien Sie live dabei!

weiterlesen

RISM A-Z: Elizaveta, Elisabeth und Elizabeth

Heute führt uns unsere Serie RISM A-Z durch drei Jahrhunderte – wir werfen einen Blick auf Elizaveta, Elisabeth und Elizabeth. Beginnen wir mit Elizaveta Alexievna (1779-1826), Kaiserin von Russland. Sie war geborene Prinzessin Louise von Baden und heiratete Alexander I. von Russland. Im...

weiterlesen

Bibliotheksbestände: Verlängerung des Projekts KoFIM Berlin

Die nachfolgende Ankündigung stammt von Martina Rebmann (Staatsbibliothek zu Berlin): Mit großzügiger Unterstützung durch die DFG wird das Projekt KoFIM Berlin (Kompetenzzentrum Forschung und Information Musik) für weitere drei Jahre an der SBB fortgeführt werden können. Ziel des Projektes ist es,...

weiterlesen

Wiederentdeckt: Sensationeller Quellenfund: ein bisher unbekanntes Karnevalslied von Beethoven!

Wie ein sensationeller, neuer Quellenfund belegt, war Ludwig van Beethoven – man mag es kaum glauben – närrischer Natur und dem Karneval nicht abgeneigt.

weiterlesen

Pressespiegel: Morgen ist Valentinstag

Der 14. Februar - Valentinstag – gilt in vielen Ländern als Tag der Liebenden. Daher bieten wir für alle Verliebten (oder auch Nicht-Verliebten) eine kleine Auswahl an Romeo und Julia-Kompositionen aus unserem Online-Katalog. Knapp 400 Einträge zeigt die Trefferliste. Dazu zählen natürlich...

weiterlesen

Datenquellen: Die "Kronjuwelen" der englischen Lautenmusik gehen online

Partiturabschriften englischer Lautenmusik wurden digitalisiert

weiterlesen

Neuerscheinungen: Katalog der Musikalien der Diözese Würzburg veröffentlicht

Dieter Kirsch legt dreibändigen Katalog vor und erhält die Ehrennadel der Diözese Würzburg

weiterlesen

Pressespiegel: Orontea von Antonio Cesti

Am gestrigen 1. Februar feierte in der Oper Frankfurt die Oper "Orontea" von Antonio Cesti Premiere. Bei den über 100 bei RISM nachgewiesenen Quellen von Antonio Cesti, handelt es sich fast ausschließlich um Kantaten oder einzelne Opern-Arien mit Continuo-Begleitung - darunter auch vier...

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.