Nachrichtenarchiv

Veranstaltungen: Vom Improvisieren zum Komponieren

Guido Kraus von der RISM-Zentralredaktion schrieb aus Anlass von Frédéric Chopins 170. Todestag folgenden Beitrag: Woran dachte Frédéric Chopin (1810-1849) beim Improvisieren und Komponieren? Vermutlich verband er bereits Gehörtes kreativ beim Improvisieren und Komponieren neu, erfand dabei...

weiterlesen

Veranstaltungen: 200. Todestag von Nicolas Roze

Der 30. September 2019 ist der 200. Todestag des französischen Musikpädagogen und Komponisten Nicolas Roze (17. Januar 1745, Bourg-Neuf - 30. September 1819, Saint-Mandé). Schon früh war er für die Priesterlaufbahn bestimmt und fungierte 1752 als Chorknabe an der Kollegiatskirche von Beaune....

weiterlesen

Veranstaltungen: Adelina Patti – Zum 100. Todestag

Schon die Eckdaten ihres Lebens verraten: Adelina Patti (1843–1919) war ein echter Weltstar. Geboren als Tochter italienischer Eltern in Madrid wuchs sie in New York auf, war überwiegend in London tätig und starb vor 100 Jahren in Wales (Craig-y-Nos Castle). Ihre Konzertreisen führten sie nicht nur...

weiterlesen

Veranstaltungen: RISM beim International Music Council: Ausstellung "70 Projects for 70 Years"

Der International Music Council (Internationaler Musikrat, IMC) feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen und nimmt aus diesem Anlass am 6. Weltmusikforum teil, das vom 27. September bis 1. Oktober 2019 in Paris stattfindet.Im Zentrum des Forums stehen die fünf Musikrechte (5 Music Rights)...

weiterlesen

Veranstaltungen: Happy Birthday, Clara Wieck-Schumann!

Wir haben den folgenden Beitrag von Marina Schieke-Gordienko, Referantsleiterin der Musikabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz erhalten. Eine ausführliche Version ist in Bibliotheksmagazin (2/2019) erschienen. Clara Wieck-Schumann war die wohl berühmteste Pianistin des...

weiterlesen

Veranstaltungen: Zum 250. Geburtstag von Caroline Pichler

Am 7. September 1769 wurde Caroline von Greiner in Wien geboren. Sie war eine österreichische Schriftstellerin und Lyrikerin, die einem künstlerisch begabten Elternhaus entstammte. Im Jahre 1796 heiratete sie den Regierungssekretär Andreas Pichler (1764–1837). Ermutigt durch ihren Mann und ihre...

weiterlesen

Veranstaltungen: Digital Musicology bei der Oxford Summer School

Ich wollte schon seit einiger Zeit an der Digital Humanities at Oxford Summer School (DHOxSS) teilnehmen, dank der begeisterten Rezensionen von Bibliotheksfreunden. Ich war froh, als meine Sommerpläne endlich auf die diesjährige Summer School abgestimmt wurden, und ich direkt nach dem ...

weiterlesen

Veranstaltungen: Kongresstagebuch zu IAML Krakau 2019

RISM nahm an dem jährlichen Kongress der International Association of Music Libraries, Archives and Documentation Centres in Krakau (Polen) teil. Im traditionellen Stil des Kongresstagebuchs bieten wir Ihnen einige Eindrücke aus Krakau, wobei jeder Teilnehmer in seiner Muttersprache schreibt....

weiterlesen

Veranstaltungen: RISM und Digital Musicology: Utrecht 2019

Begleitend zur diesjährigen Digital Humanities Konferenz in Utrecht versammelten sich im Juli 2019 Musikwissenschaftler und Informatiker zu einer Tagung, bei der zahlreiche Kurzreferate vorgestellt wurden. Dieses Treffen einer ca. 50 Personen umfassenden Study Group, das in der Utrechter...

weiterlesen

Veranstaltungen: Erste Präsentationsmaterialien der RISM-Konferenz jetzt online

Die ersten Videoaufzeichnungen und Präsentationsfolien der RISM-Konferenz "Werke, Werktitel, Werknorm - Perspektiven der Einführung einer Werkebene bei RISM", die vom 9.-11. Mai 2019 in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz stattfand, sind jetzt online verfügbar auf...

weiterlesen

RSS-Feed abonnieren

COPYRIGHT

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.